Übung

Gemeinschaftsübung mit den Freiwilligen Feuerwehren Bachmanning, Großkrottendorf und Offenhausen

Am Samstag dem 29. Oktober 2011 wurde die Herbstübung gemeinsam mit unseren Nachbarfeuerwehren aus Bachmanning, Großkrottendorf und Offenhausen abgehalten.

Die Übungsannahme war ein Brandausbruch in einem Landwirtschaftlichen Objekt in Nölling. Zwei Personen wurden vermisst und der Brand drohte auf das Wohnhaus überzugreifen. Durch die Besatzungen vom KLF-Pennewang und KLF-Bachmanning wurde eine 400m lange Versorgungsleitung gelegt. Drei Atemschutztrupps durchsuchten das verrauchte Gebäude und konnten innerhalb kürzester zeit die Personen retten und den Brand lokalisieren. Weiters wurden noch Gasflaschen und andere gefährliche Stoffe aus dem Gebäude geholt. Derweilen wurde im Außenangriff das Hauptaugenmerk auf den Schutz des Wohnhauses und der Nachbargebäude gelegt.

Wir möchten uns auf diesem Weg noch bei Fam. Hofstätter zur Verfügungstellung Ihres Hofes bedanken.