Am 2. Oktober 2017 brach das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Pennewang, zur Fahrzeugübergabe, zum Rosenbauer auf. Dort bekammen Sie eine Einschulung, weil sich das neue Fahrzeug gegenüber vom alten unterscheidet. Als das Kommando beim Rosenbauer war, gab es eine kleine Überraschung, statt einem TLF bekammen sie ein RLF.

Am Abend um 19:00 Uhr wurde das Fahrzeug auch den anderen Mitgliedern vorgestellt, die ebenso überrascht waren wie das Kommando. Die Kameraden bekammen dann noch eine kleine Einweisung, bevor Sie den Abend noch gemütlich ausklingen lassen haben.